Der zweite Blick hinter die Kulissen

 

Im Wolle/Seide Adventskalender gibt es heute den zweiten Teil mit einem Blick hinter die Kulissen
Am 1. Dezember habe ich euch ein bißchen was darüber erzählt, wie ich denn auf die verrückte Idee kam, Stoffhändlerin zu werden und was für Hürden ich zu Beginn teilweise genommen habe.

Heute gibt es die Meilensteile im Label Danisch Pur.

ca März 2015 – hm, es gibt wirklich in ganz Europa keine Bio-Wolle/Seide Meterware zu kaufen. Warum lasse ich das nicht selber produzieren und verkaufe es??

ca. Mai 2015 – meine Mama fällt in Ohnmacht, als ich ihr erzähle, wieviel Geld ich gerade auszugeben plane für eine Stoffproduktion. „Was ist das überhaupt für ein Stoff? Noch nie gehört.“
„Und du meinst, das funktioniert?“ fragen mich Freunde und Kollegen zweifelhaft
Nur der Traummann und ebenfalls WolleSeide begeisterte Freundinnen glauben an meinen Erfolg.

23.01.2016-schlaflose Nacht. Morgen kommt meine erste Lieferung

24.01.2016 – glücklichste Nacht – ich habe einen Teil des herrlichen Stoffes mit ins Bett genommen und bin überglücklich. Der ist ja noch viel krass toller als auf Proben gefühlt und jemals für möglich gehalten!

DSC_0829

25.01.2016 – Verkaufsstart der ersten Bio WolleSeide Meterware

04.02.2016 – der erste Verkauf, der nicht aus dem erweitertem Freundes- oder Bekanntenkreis kam (erster Tanz im Wohnzimmer)

März 2016 – Gerade mal einen Monat im Unternehmen und schon verschwinde ich für ein halbes Jahr – der Zwerg, der Traummann und ich gehen auf eine lang geplante Weltreise. www.danischpur.wordpress.com/category/sabbatical/
In der Zwischenzeit kümmert sich eine Freundin um die Verkäufe. Im März im Ganzen genau 2 Bestellungen.
Ausbaufähig.

September 2016 Wir sind wieder in Deutschland und ich gehe mit vollem Elan an den Verkauf

September 2016 – 150 Likes. Ich bin stolz wie Bolle! Und mache gleich ein Gewinnspiel.

 

November 2016 – von der ersten Lieferung habe ich zwar noch kaum was verkauft, aber nicht kleckern, sondern klotzen – bestimmt wartet ihr alle nur auf Ringel, oder???: Lieferung 2 kommt mit Ringeln in blau, weiß und grau

November 2016 – ich veranstalte einen Aufruf zum Probenähen – dieser Aufruf bringt endlich mal ein wenig Bekanntheit in mein Minilabel

Dezember 2016 – Eine Probenäherin schlägt vor, dass ich eine Facebookgruppe aufmache. Ich kenne a) das Wort noch gar nicht und b) lehne ich erst einmal ab, da ich denke, dass da ohnehin nur 10 Leutchen zusammenkommen werden. —– Aber dann versuche ich es doch.

Januar 2017 – die Wolle Seide Fangruppe hat über 100 Mitglieder

April 2017 – neue Farben kommen – Sonnengelb, Jade und erstmals Muster-Drucke: Vogelzug, Pusteblumen und Perlenkette – der Umsatz ist längst von 2 Bestellungen im Monat auf mind. 2 pro Tag geklettert.

so langsam überschlagen sich die Ereignisse – die WolleSeide Fangruppe ist längst auf über 500 Mitglieder angewachsen und neue Stoffe werden mir auf einmal aus den Händen gerissen.

Aktionen wie „Schnäppchenecke“, wo Reststücke oder Stoffe mit Fehlern verkauft werden, werden von euch fieberhaft erwartet und sind teilweise innerhalb von Sekunden ausverkauft.
Als ich zwei neue Musterstoffe (Schifffahrt auf Nachtblau und Safari) herausbringe, sind Erstere innerhalb von 2 Minuten ausverkauft und alle Server brechen zusammen.

Meine Produktion dauert von Design überlegen, Bestellung bishin zur Lieferung stets zwischen 3 und 5 Monaten (ich lasse ja direkt produzieren, erst muss Garn von der Fabrik gekauft und gefärbt werden, Stoffproben und Farbproben werden abgestimmt, dann wird gefärbt und gestrickt) und ich komme mit meinen Stoffnachbestellungen nicht mehr hinterher, da mein Kundenstamm täglich wächst. Monatelang bin ich in vielen Farben ausverkauft – ihr aber seid mir nicht böse, sondern haltet mir die Treue – und der Kundenstamm wächst und wächst.

Mai 2017 – ich schreibe einen Blogartikel über UV Schutz durch Wolle/Seide, https://danischpur.wordpress.com/…/uv-schutz-durch-wollese…/, welcher sich fast viral durch die Nähszene verbreitet und an unzähligen Stellen zitiert wird

August 2017 – in diesem Monat habe ich zum ersten Mal mehr Umsatz als im gesamten JAHR (!!) 2016

September 2017 – der Wollfleece ist zum dritten Male nachbestellt und schon wieder ausverkauft – ich komme mit der Arbeit neben meiner normalen Arbeit nicht mehr hinterher und stelle zwei Minijobber ein

Oktober 2017 – endlich kommt eine große Lieferung und das WolleSeide Lager ist wieder voll

Dezember 2017 – ich werde demnächst an der Leibniz Universität Hannover eine Lehrveranstaltung mitgestalten über das Erfolgslabel Danisch Pur und werde in Hannover zur Gründerin des Monats ernannt.

Und was kommt noch? Seid ihr ebenso gespannt wie ich? Pläne habe ich mehr als in ein Menschenleben hineinpassen. Ich sortiere mich weiter, frage euch Kunden um Ideen und Rat und freue mich sehr, wenn ihr mich weiter auf diesem spannenden Abenteuerweg begleitet.

Advertisements

Bienenwachswickel – Tutorial

Adventskalender Tag 14 – Last Minute Geschenkidee – Bienenwachswickel mit Wolle/Seide
 
Ich weiß ja nicht, wie es euch so geht, aber ich gerate regelmäßig in Stress, weil mir kurz vor knapp einfällt, dass mir noch ein Geschenk fehlt. Sei es vor Geburtstagen oder eben auch vor Weihnachten – das kommt immer alles so überraschend jedes Jahr. Bitte sagt mir, dass ich da nicht die einzige bin!
 
Jedenfalls habe ich nun Ideen gesammelt und dachte, dass sie euch vielleicht auch nutzen könnten. In den nächsten Tagen gibt es immer mal wieder Posts dazu.
Ich bin ja immer voll für selbst gemacht zu haben – deshalb sucht ihr „Pralinen“ oder „Blumen“ auch vergeblich in meiner Liste. Ein bisschen kreativer und persönlicher darf es bei mir dann schon sein, jedenfalls, wenn mir der Beschenkte wirklich am Herzen liegt.
 
Nun habe ich das große Glück, dass in meiner Wolle/Seide Fangruppe  (https://www.facebook.com/groups/379457789113371/529495214109627/) unglaublich kreative Leute sitzen, die vor Ideen nur so sprudeln und diese auch gerne teilen. Eine davon ist @Nicole Gewald, die ein Tutorial für euch geschrieben hat über Bienenwachswickel und mir die Erlaubnis gegeben hat, dies mit euch zu teilen.
Es kann ganz einfach aus Wolle Seide und Wollfleecestoffresten genäht werden – dann braucht man nur noch Bienenwachsplatten und hat ein herrliches kleines Geschenk, was den Rest der Erkältungssaison bei kleinen und großen Menschen zum Einsatz kommen kann.
 
Und jetzt noch die Frage an euch – natürlich fehlen mir immer noch Geschenke – was sind eure last minute Geschenkideen, die ich klauen darf oder die ihr an andere Leserinnen weitergeben mögt? Gerne auch etwas, was man zusammen mit Kindern basteln kann!

Ihr entscheidet – welcher Stoff kommt zurück?

Heute könnt IHR entscheiden – (auf http://www.facebook.com/danischpur)

Immer mal wieder bringe ich kleinere Einzelproduktionen auf den Markt und teilweise trauert ihr diesen Stoffen dann noch ewig hinterher, wenn sie wieder ausverkauft sind.

Welche der ausverkauften Wolle/Seide Stoffe sollen UNBEDINGT wieder ins Danisch Pur Sortiment?

 

Wenn möglich, versucht nur die Stoffe zu nennen, die ihr auch wirklich kaufen möchtet, damit ich auch wirklich sehe, was davon Sinn macht. 🙂

(Ich hätte gerne ein Umfrage gemacht, aber Facebook wollte nicht, dass ich mehr als zwei Umfragepunkte verwende, wenn ich gleichzeitig Fotos zeige. Hm- das geht wohl nur in Gruppen. Oder?)

Herbstrosé Streifen
Jade
Safari in Nachtblau
Rosa
Streifen Blau/Weiß
Streifen Rot/Weiß
Karminrot

außer Konkurrenz laufen die bedruckten grauen Pusteblumen und Perlenkettenstoffe – die fand ich zwar wunderschön, aber kann sie so nicht wiederherstellen lassen.

Eigene neue Ideen höre ich mir natürlich auch immer wieder gerne an!

*Elefantenshirt von der wunderbaren Natascha vom Label Maedchen macht

Verlosung über die Hebamme Zauberschön

Gestern gab es ja wahnsinnige Adrenalinstöße beim Resteverkauf- die, die leider nix abbekommen haben, können heute bei der Hebamme Zauberschoen Blog ihr Glück versuchen – und war in ihrem #wenigerundwertvoll Blog hier:

Hebamme Zauberschön

photo_2017-10-31_17-35-44

Dort werden zwei Stoffpakete von mir verlost – dazu kommentiert ihr bei ihr im Blog, auf Instagram oder bei mir auf Instagram #danischpur (und wer mir freiwillig mal ne Einführung in Instagram gibt, wird für immer geliebt – mit gefühlt 3/4 der Funktionen da komme ich noch nicht klar 😉 )

 

Heute Resterampe – 13 Uhr!

Wolle/Seide Adventskalender Tag 11 – heute wird endlich wieder die Schnäppchenecke auf http://www.danischpur.de aufgefüllt!

Heute 11.12.2017 **** Punkt 13 Uhr **** werden die Pforten geöffnet. (Tipp: dann nochmal die Homepage aktualisieren, weil dann erst die Seite geöffnet wird)

Hier gibt es Endstücke zum reduzierten Preis oder Stoffstücke mit kleinen Fehlerchen zum stark reduzierten Preis.

Zudem das erste Mal dabei: Überraschungspakete in verschiedenen Kategorien!
Erwachsenenpakete mit Stoffen mit mind. 65cm -70cm Länge (mind. 1 Stoffstück deutlich länger)
reine WolleSeide Pakete

Babypakete mit Stücken zwischen 25 und 40cm Breite in verschiedenen Paketgrößen
Kinderpakete mit Stücken zwischen 45 und 60cm Breite in verschiedenen Paketgrößen
Baby und Kinderpakete bestehen aus Wolle/Seide und Wollfleece.

Reine Merinowollepakete

Minirestepakete farblich zusammengestellt, so dass mind. ein Babyoutfit daraus gepatcht werden kann.

Alles Stoffe können kleinere Fehlerchen haben, z.B. schiefe Ende, Laufmaschen, Löcher oder kleine Flecken. Viele sind aber auch reine Reststoffe vom Endstück eines Ballens.

Kaufanleitung für Ersttäter – meistens sind die Stoffe innerhalb von wenigen Minuten ausverkauft.
Im Warenkorb sind die Stoffe NICHT reserviert. Erst wenn die Bestellung abgeschickt ist, ist dir der Stoff sicher.
Daher raten wir: Mit Vorkasseoption zahlen (bei Paypal musst du erst zu Paypal, dort zahlen, dann wieder zurück zum Shop und dort erst abschicken und ERST DANN ist der Stoff reserviert – (ist leider von Jimdo – dem Shopsystem doof geregelt))

Bestellungen werden im Nachgang von uns zusammengefasst und Versandkosten herausgerechnet.

Heute könnt ihr bis 15 Uhr nachbestellen und alle Bestellungen werden von uns im Laufe der nächsten 2-3 Tage zusammengefasst. Ihr kriegt dann von uns eine Anschlußrechnung. Wir gehen dabei alphabetisch vor – hinten im Alphabet also nicht wundern, wenn es etwas dauert.
Gerne können natürlich auch Stoffe aus dem nicht-Schnäppchensortiment oder Kurzwaren wie Nadeln, Wollkur, Wollwaschmittel, Wunderbürste und Co dazubestellt werden.

Gewinnspiel Danisch Pur

Im Wolle/Seide Adventskalender geht es heute um EUCH.

Immer wieder sehe ich mundkieferaufklappende Werke von euch aus meinen Stoffen und heute möchte ich euch die Gelegenheit geben, sie zu präsentieren.

Wer mitmachen möchte, postet in den Kommentaren auf

https://www.facebook.com/danischpur/

ein Foto eines Nähwerkes aus Stoffen von Danisch Pur.


Am Liebsten mit einem kurzen Text zu Schnittmuster und/oder Entstehungsgeschichte.

******* Das Foto mit den meisten Kommentaren, Likes, Herzen oder, woooowwwwwws, bekommt einen Gutschein über 30€ für www.danischpur.de *****

also natürlich nicht das Foto, sondern die Nähkünstlerin 😉

Dieses Nach-Nikolausgewinnspiel geht bis zum 10.12.2017 um 14 Uhr. Danach zähle ich die Gewinnerin aus.

Disclaimer – das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.
ETA – bitte nur ein Bild pro Teilnehmerin 🙂

(Hier ein Beispielfoto, was ich mit freundlicher Erlaubnis verwenden darf)
22089115_10212766332945320_2679987192940853815_n

Adventskalender Tag 7 – Wahl zur Gründerin des Monats

Es gibt viele kleine und große Meilensteine in so einem jungen Unternehmerleben – als ich dann in Hannover zur Gründerin des Monats Dezember gewählt wurde, konnte ich es tatsächlich vor Freude fast nicht fassen!

Hier ist der Artikel zur Wahl der Gründerin des Monats:

Passt wie angegossen

24291428_1731149760525325_7550782728727437787_o

und hier ein weiterer Artikel unter „Stadtkinder sind mutig“:

http://www.stadtkind-hannover.de/2017/11/danisch-pur/

Zweiteres gibt es auch in der Printausgabe der Stadtkind – die ist jetzt vermutlich nur leider in ganz Hannover nicht mehr zu finden, da ich sämtliche Ausgaben einsammeln und meiner Mama geben musste. 😀

Das war jetzt tatsächlich eins meiner Highlights dieses Jahres, was ich gerne mit euch teilen wollte.

Vielleicht mögt ihr mir auch erzählen, was eure Highlights des Jahres so waren?

Nikolaus! Neue Wolle/Seide und andere Wollstoffe bei Danisch Pur!

DSC06393
Heute Abend ++++um 19 Uhr ++++ kommt der Nikolaus nochmal zu euch und er hat so Einiges in seinem Beutel!

+Wildpferde auf Beere der neue Musterstoff in Bio-Wolle/Seide (70% Wolle( Merino, kbt), 30% Seide 165cm breit, 180g/m)

+Aquamariner Wollstoff kehrt auf vielfältiges Flehen zurück  (100% Wollstoff (Merino, kbt), 200g/m)

+Merinowolken auf Creme+ (100% Wollstoff (Merino, kbt), 220g/m 140cm breit)

+ hellgrauer Merinojersey (100% Wolle (Merino, kbt), 200g/m)

+ roter Merinojersey (100% Wolle (Merino, kbt), 200g/m) (der rote Wolle/Seide-Stoff ist gerade ausverkauft – hier konnte ich eine kleine Menge an rotem Wollstoff als Ersatz kaufen, bis der rote Wolle/Seide Stoff wieder im Lager ist. Farblich ist er leicht heller als der karminrote Wolle/Seide Stoff und die Ringel)

Wie immer alles Bio und mulesing-free aus Überzeugung 

**Shoperöffnung also 06.12.2017 um 19 Uhr.

Als Hilfestellung:
Es gibt keinen sicheren Warenkorb. Erst nach Klicken von AGB und endgültigem Abschicken der Bestellung, ist die Bestellung sicher. Das gilt insbesondere auch für Paypal! Auch nach Zahlung von Paypal muss man noch einmal auf die Weiterleitung in den Shop warten, AGB bestätigen und abschicken. Ich empfehle generell an Aktionstagen die Bestellung am Computer und nicht am Handy. **

*Fotos- zwei Fotos wurden mir als Designbeispiel von der wunderbaren Elena Thormann zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank! Dort seht ihr die Wildpferde in Kombi mit Aquamarin 

DSC06404

Mein Weg zurück ins Leben – Spendenaufruf – Adventskalender Tag 4

Heute habe ich einen sehr persönlichen Aufruf – ich werde heute 10% aller heutigen Einnahmen an das Radio Sonnengrau – spenden und würde mich freuen, wenn ihr bei ihrer Crowdfunding- Kampagne mitmacht. Das Radio Sonnengrau ist ein Webradio, welches über seelische Erkrankungen aufklärt. In diesem Video erzählen sie selber, was sie machen und vorhaben.

Warum gerade diese Organisation? Vor einigen Jahren bin ich an (damals leichten) Depressionen erkrankt – lange Jahre lang habe ich das leider nicht so richtig wahrhaben wollen. Ich habe mir gesagt:

„Es geht dir doch gut! Du hast doch alles, was du brauchst – was stellst du dich so an???“

und mich dann noch mehr dafür gehasst, dass es mir nicht nur oft gar nicht gut ging, sondern dass ich auch einfach gar keinen Grund dafür hatte und so (so sagte ich mir) charakterschwach war, dass ich das nicht mit „reiß dich mal zusammen“ beheben konnte.

DSCF0600
Nordseeausflug während meines Klinikaufenthaltes in einer psychosomatischen Klinik

Ein eigentlich nur kleiner Schicksalsschlag sorgte dann zum völligen Zusammenbrechen meines mühsam aufgebauten Systems und mir wurde klar, dass nein – nicht jeder denkt doch ab und an an Selbstmord und weiß nicht, wie er/sie den nächsten Tag überleben soll – das ist definitiv doch nicht normal.  Weiterlesen

Kartoffeldruck auf Wolle/Seide – Adventskalender Tag 3

 

Eine Frage, die in meiner Wolle/Seide Fangruppe immer wieder kommt, ist, ob man denn WS beplotten, besticken und färben könne. Zu allen drei Fragen ist die Antwort: JA. Das Färben ist allerdings ein weites Feld – Dazu habe ich einige Erfahrungen in einem Blogartikel zusammengefasst ( https://danischpur.wordpress.com/2017/08/27/wolleseide-faerben/) nd noch mehr Ideen und tolle Ergebnisse gab es in der WolleSeide Fangruppe zu bewundern.

Und auch das nachfolgende ist nicht auf meinem Mist gewachsen, sondern von einer lieben Kundin extra für euch verfasst worden – eine Anleitung zum Kartoffeldruck auf Wolle/Seide.

Weiterlesen